Kabellose Ladestationen

Willkommen bei unserem Bericht über Kabellose Ladestationen:

Diesmal haben wir uns mit dem Thema Kabellose Ladestationen vorallem für das Smartphone

beschäftigt und stellen Ihnen hier das für uns beste Angebot vor um Ihnen die Entscheidung vor

dem kauf zu erleichtern.

 

Kabellose Ladestationen sind der nächste Schritt in Sachen Ladetechnik. Wer kennt das nicht nach einem Jahr

Lebenszeit nutzt sich der Ladeanschluss ihres Smartphones immer mehr ab. Das ständige raus und rein fummeln

des Ladekabels hinterlässt immer mehr Spuren und das Ladekabel wird auch immer Kaputter. Genau für solche

Fälle wurde die sogenannte Induktionsladestation entwickelt. Endlich Schluss mit dem lästigen Kabelsalat, einfach

Smartphone auf die Kabellose Ladestation legen und fertig. Wir haben uns ein wenig für Sie umgesehen und schlau

gemacht und haben ihnen alle Informationen bereitgelegt die sie zu diesem Thema wissen müssen.


 Kabellose Ladestation Kaufempfehlungen:                                                                                                                                         

Modell

HoLife Qi Charger

Yarrashop Charger

Universal Nachttischlampe

RAVPower Charger  

5ELEPHAS Charger
Abbildungen  
LED Leuchte

Farben Schwarz Weiß, Schwarz, Rose und Gold Weiß Schwarz Weiß und Schwarz
Bewertung¹ 5/5 4.8/5 3.8/5 5/5 4.6/5
Merkmale

Schnelleres Laden auf Samsung Geräten

Handy kann vertikal oder horizontal aufgeladen werden.

Autm. Lichtanpassung

Überladungsschutz

Dünnes Design

Modisches Design

Gut verarbeitet

2 Micro-USB-Anschlüße

Stehwinkel verstellbar

vertikal

horizontal

Überladungsschutz

Schönes Design

Günstiger Preis

Beschreibung Wenn es ums schnelle und effiziente Laden geht sind Sie mit diesem Ladegerät auf der absolut richtigen Seite. Dank vertikaler und Horizontaler Lademöglichkeit können sie ihr Handy auch während des Ladens noch gut verwenden. Überladungs- und Überhitzungsschutz -schaltung, überlädt nie Ihre Batterie oder verschwendet Energie. Einfacher Transport dank sehr dünnem Design. LEDs passen sich dem Umgebungslicht an. Dieser Artikel ist ein muss für jeden Design orientierten Haushalt. Egal ob am Schreibtisch oder am Nachttisch macht diese Ladestation einen sehr guten Eindruck und Punktet in Sachen Vielseitigkeit. Diese Ladestation eignet sich vor allem für Leute die gerne während des Ladens nicht auf gute Filme oder Musik verzichten wollen. Blickwinkel ist angenehm verstellbar. Kompakt und leicht auch für Reisen sehr zu empfehlen. Aufklappbar sodass das Gerät sowohl im Stehen als auch im liegen geladen werden kann. Das Design recht schön gestaltet. Überladungs- und Überhitzungsschutz -schaltung, überlädt nie Ihre Batterie oder verschwendet Energie.
Zum Angebot
Erhältlich bei     

Kurzes Allgemeinwissen zu dem Thema Kabellose Ladestationen:

 

Kabellose Ladestationen auch Induktionsladegerät genannt sind der nächste Schritt in Sachen Ladetechnik. Das

System ist dabei ganz Simpel im Grunde Smartphone oder anderes Gerät einfach auf die Kabellose Ladestation auflegen und es

wird geladen. Sie sind nicht an Zubehör vom jeweiligen Hersteller gebunden, sondern haben die freie Auswahl,

solange ihre Geräte sich an Qi als Spezifikation halten. Eine Liste aller gängigen Smartphone Modelle die momentan

Qi kompatibel sind finden Sie unten im Text. Bei älteren Modellen kann es sein das Ihr Smartphone jedoch nicht von

Hause aus auf das kabellose Laden vorbereitet ist, weil ihm die Empfängerspule fehlt. Dann können Sie es

beispielsweise mit Ladeschalen oder Smartcover nachrüsten, in denen diese integriert ist.

 

Was ist Qi?

Der begriff kommt aus dem Chinesischen und ist ein Ausdruck für Energie. Seit kurzem ist Qi der Standart für

Kabellose Ladestationen. Bedeutet jedes Smartphone kann mit jeder Ladestation geladen werden solange beide Qi

kompatibel sind. Qi ist sicher und lädt ihr Smartphone zuverlässig. Das Prinzip des Ladens über Induktion

funktioniert schon seit Jahren bei elektrischen Zahnbürsten z.B.


Welche Vorteile haben Kabellose Ladestationen?

 

Gerät muss lediglich aufgelegt werden.

Kein Verschleiß der Steckkontakte am Gerät.

Durch die Standardisierung müssen Ladegerät und zu ladendes Gerät nicht vom selben Hersteller stammen.

Damit einhergehend genügt theoretisch eine Kabellose Ladestation für mehrere zu versorgenden Geräte.

 

Welche Nachteile haben Kabellose Ladestationen?

 

Bei gleichzeitig intensiver Verwendung des Smartphones während des Ladens kann der Akku etwas unangenehm

warm werden. Die Kabellose Ladestation ist im Normalfall ein wenig schwächer als ein herkömmliches Ladekabel

und verbraucht im gebrauchtem Zustand auch ein wenig mehr Strom (Dafür im Ruhezustand sehr sparsam). Noch

nicht alle Geräte sind kompatibel. Welche Smartphones momentan schon ohne nachrüsten kompatibel sind sehen

Sie unten aufgelistet.


Wie funktionieren Kabellose Ladestationen?

 

Qi verwendet eine resonante induktive Kopplung zwischen Sender und Empfänger. Sender und Empfänger tauschen

Daten aus, um eine optimale Energieübertragung zu gewährleisten. Der Sender moduliert dabei das Sendefeld. Der

Empfänger verwendet eine RFID-ähnliche Technik, um Daten an den Sender zu übermitteln.

 

 

In einfacher Form gesagt:

Eine Qi-Ladestation/Kabellose Ladestation verändert mittels elektromagnetischer Spule das Magnetfeld. Durch

diese Veränderung wird in der Empfänger-spule ihres Smartphones eine elektrische Spannung induziert. Diese

Spannung wird an den Akku weitergegeben und lässt ihn laden.


 

Allgemeine Technische Daten zu Kabellose Ladestationen:

Übertragungsfrequenz: 110 bis 205 kHz

Betriebsspannung des Senders: 19 Volt, kompatibel mit vielen Ladegeräten für sechszellige Lithium-Ionen-Akkus.

Übertragene Leistung: 5–15 Watt (Low Power) bzw. 120 Watt (Medium Power)

Datenübertragung zwischen Sender und Empfänger mit 2 Kilobit pro Sekunde


Geht gefährliche Strahlung von Kabellosen Ladestationen aus ?

Qi Technologie wird seit Jahren ohne physische Schäden für den Menschen bei elektrischen Zahnbürsten eingesetzt.

Die ganz geringe Menge Elektrische Strahlung befindet sich nur im direkten Umkreis der Kabellosen Ladestation

und auch nur wenn ein Gerät darauf geladen wird. Gerade Produkte die in Europa verkauft werden unterliegen sehr

strengen Auflagen zur elektromagnetischen Verträglichkeit und zur elektromagnetischen Umweltverträglichkeit und

werden strengstens kontrolliert. Daher besteht keinerlei Gefahr und die Kabellosen Ladestationen können

problemlos ihren Weg im den Alltag finden.


 

Wie kann ich mein Handy aufrüsten um auch Kabellose Ladestationen nutzen zu können ?

Es gibt die Möglichkeit sein Smartphone wenn es vom Werk aus nicht Qi kompatibel ist z.B mit Ladeempfängern

oder eigenen Smarthüllen ganz einfach aufzurüsten. Diese Ladeempfänger oder Smarthüllen werden ganz einfach an

das Smartphone angesteckt und ermöglichen dadurch das kabellose aufladen. So ein Empfänger ist nur einige mm

dünn und kann dadurch ganz einfach unter einer regulären Hülle unauffällig seinen Dienst verrichten. Das aufrüsten

kostet nur einige Euro und ist in einer Minute erledigt. Einen dieser Ladeempfänger in diesem Fall für das Iphone

haben wir ihnen unten zu den Artikeln hinzugefügt.

 

Von uns sorgfältig ausgesuchte Artikel die Sie noch interessieren könnten:


 Perfekt fürs Kfz:                                             Alternativen für Apple Geräte:                                                Iphone nachrüsten:

                    


 Unser Fazit:

Kabellose Ladestationen sind eine große Bereicherung im Alltag.

Sie sind sehr unkompliziert zu bedienen und für mehrere Geräte geeignet.

Egal ob für zuhause, unterwegs oder fürs Kfz die Kabellose Ladestation gibt es mittlerweile zu fast jeden Anlass.

Kein lästiges aus und einstecken sondern einfach auflegen und laden.

Kabellose Ladestationen bekommt man schon zu einem sehr guten Preis. 

Für uns eine tolle Weiterentwicklung und ein praktisches, preiswertes Gadget.

Welche Smartphones sind Qi fähig?

Wir haben alle momentan Qi kompatiblen Smartphones hier aufgelistet.

Wenn ihr Handy auf dieser Liste ist können sie Kabellose Ladestationen ohne aufrüsten frei nutzen.

 

  • Samsung Galaxy S6/7 Edge,Plus und Normal → Fast Charging Möglichkeit
  • Samsung Galaxy Note 5 und 7 → Fast Charging Möglichkeit
  • Nokia Lumia 735
  • Nokia Lumia 830
  • Nokia Lumia 920
  • Nokia Lumia930
  • Nokia Lumia1520
  • Google Nexus 4
  • Google Nexus 5
  • Google Nexus 6
  • LG Electronics G3
  • LG Electronics Optimus G Pro
  • Caterpillar Cat S50
  • Elephone P9000
  • Energy Sistem Pro
  • Kyocera KC-S701
  • Motorola Moto X Force
  • T.T. Master & 4G
  • Medion Life X6001
  • RugGear RG730
  • VERTU Signature Touch
  • Microsoft Lumia 950/xl

 

Bei allen anderen Handytypen muss zumindest ein bisschen nachgerüstet werden. Es gibt noch andere Marken die dieses Service anbieten, allerdings zum größtenteil in Amerika und nicht in  Österreich/Deutschland. Stand: Ende 2016.


Hat Ihnen der Artikel „Kabellose Ladestationen“ gefallen und haben Sie ein passendes Angebot gefunden?

Dann lassen Sie uns bitte ein Gefällt mir auf Facebook auf unserer Seite und besuchen Sie unsere anderen Artikel hier

 


¹ Wir führen unsere Vergleiche neutral, objektiv und sachkundig durch. Anders als andere Testmagazine hatten wir die Produkte jedoch zum Teil nicht selbst in der Hand, sondern beziehen uns bei unserem Vergleichsergebnis auf technische Daten, andere Testberichte, Kundenmeinungen und Experteninterviews. Dies halten wir im Vergleich zur Prüfung vor Ort für besonders effektiv, weil wir so u.A. auch Langzeiterfahrungen mit einbringen und unsere Vergleiche fortlaufend aktuell halten halten können. *Preise inkl. MwSt ggf.zzgl. Versand, Zwischenzeitliche Änderungen der Preise, Lieferzeit und kosten möglich. Alle Angaben ohne Gewähr. Wir übernehmen keinerlei Haftung.

Impressum & Datenschutz

Visit Us On Facebook